Getragene Strings verkaufen

Getragene Strings verkaufen Ladies, die sich gerne einen Nebenverdienst erwirtschaften möchten und den Käufern, welche zu 98 Prozent aus Männern bestehen, ihre Wünsche erfüllen möchten. Dabei wird deutlich, dass ein Duftslip anders interpretiert wird, sodass die Kundenwünsche vielseitig ausfallen können. Duftwäsche hat eine vielseitige Facette, die meist aus dem Fetisch Bereich stammt. Hier sind Männer die Käufer, die am meisten auf gebrauchte Stringtangas sowie Unterwäsche abfahren.

Getragene Strings
Verkaufsschlager Duftwäsche: getragene Strings aus dem Netz

Wollen Sie: – getragene Slips kaufen – oder – getragene Slips verkaufen ?

Getragene String-Tangas zum Kauf anbieten

In den meisten Fällen verkaufen Frauen ihre Tangas. Sie möchten sich ein wenig Geld dazu verdienen und das klappt perfekt. Ein Stringtanga, der mit Verzierungen im Geschmack sowie Duft entstanden ist, kann durchaus bis zu zwanzig Euro einbringen. Es kommt darauf an, dass der String den Wünschen der Kunden entspricht, um so ein entsprechendes Entgeld dafür zu bekommen. Ob Unterhose, String, Duftwäsche oder Duftslip – die Faszination, diese zu verkaufen, ist gegeben. Frauen können gut von getragene Strings leben, aber es sollte nicht der Eindruck entstehen, dass der Verkauf von Duftwäsche reich machen würde! Ein faires Nebeneinkommen, das ist garantiert.

Veredelte Strings und Tangas online verkaufen

Veredelungen sind das I-Tüpfel eines Strings. Unterwäsche kann durch die Veredelungen im Verkauf an Wertigkeit gesteigert werden, was dazu führt, dass gleichwohl der Verdienst höher wird. Ob Unterhose, String oder Duftslip – zwischen 5EUR bis 20EUR sind realistische Preise mit Veredelungen. Wobei auch angemerkt werden darf, dass für manch ein Tanga auch bereits mehr auf den Tisch kam. Es kommt auch auf die Kundschaft an sowie die Wünsche. Beliebt ist der Stringtanga mit deutlichen Veredelungen, um einen guten Preis zu erzielen. Gebrauchte Stringtangas sind somit fair im Rahmen von fünf bis zwanzig Euro zu erwerben. Selten bringen getragene Strings mehr, aber es kommt vor.

Alternative zu Strings: Getragene Unterwäsche aller Art

Getragene Strings sind natürlich nicht das einzige, was Frauen getragen verkaufen können. Unterwäsche aller Art findet sich bereits wieder, um den Käufern eine Vielzahl an getragene Wäsche anzubieten. Unterhose, Tanga, Stringtanga und gebrauchte Stringtangas sind neben Socken, Bhs sowie Toys weitere Besonderheiten, die neben einem String Geld in die Kasse spülen.

Unser Fazit zum Verkauf von getragenen Strings

Duftwäsche ist ein lukratives Geschäft. Wobei anzumerken ist, dass eine Vielzahl an gebrauchter Ware verkauft werden kann, um den eigenen Geldbeutel zu verbessern. Während Frau den finanziellen Aspekt bedenkt, ist Mann in seinem Fetischtraum versunken.