Professionelle Fotos machen einiges her

Wer heute getragene Slips verkaufen möchte, muss sich gegen eine harte Konkurrenz behaupten. Das scheint manchmal alles nicht so leicht zu sein. Aber es ist eben auch nicht unmöglich. Auch du hast dich nun dazu entschieden, deine Slips gegen Bares zu verkaufen? Hervorragende Idee. Und hier kommt auch schon der eine oder andere Tipp, wie das Geschäft noch ein wenig effektiver gestaltet werden kann. Denn vor allem Fotos sind immer entscheidend, wenn es darum geht, da die Kunden die getragenen Slips kaufen. Professionelle und vor allem auch ästhetisch schöne Fotos machen immer einiges her und sorgen auf diese Weise auch dafür, dass die Kunden dann schneller und vor allem zielgerechter die getragenen Slips kaufen.  Fotos müssen sein Es ist wirklich sehr wichtig, dass du deine Angebote mit den passenden Fotos versiehst. Denn nur auf diese weise können sich die Kunden auch etwas unter den Angeboten vorstellen, die du dann offerierst. Vielleicht gibt es in deiner Nähe einen Fotog…
Weiterlesen
  • 0

Die aktuellen Trends in der Unterwäsche

Wie auch in jedem anderen Bereich gibt es auch bei den getragenen Slips Trends, die immer wieder neuen Kunden anlocken. Vor allem die neuen Trends in Sachen Unterwäsche machen bei dem einen oder anderen immer wieder ein wenig Lust auf mehr. Doch was sind aktuell denn eigentlich die Trends in Sachen Unteräsche? Wir verraten es euch in diesem Artikel. Ihr dürft also mehr al gespannt sein.  Für den Alltag gedacht Wer sich für getragene Slips entscheidet und diese auch gerne mal kauft, achtet natürlich auch auf die entsprechenden Wäschestücke. Denn das Auge genießt natürlich auch ein wenig mit. Wer es alltagstauglich mag, entscheidet sich bei den Modellen für die Basics, die vorzugsweise aus Baumwolle bestehen und meist immer einfarbig sind. Aber auch Muster sind erlaubt und gewünscht. Von einem Tanga oder String, bis hin zu einem normalen Slip oder Hipster ist alles dabei. Sehr beliebt sind auch die Brasilianstrings, die vor allem bei der Männerwelt sehr gut ankommen. Generell k…
Weiterlesen
  • 0

Getragene Slips und Pornos

Wenn man das erste Mal davon hört, könnte es natürlich sein, dass man die ganze Sache mit den getragenen Slips in den falschen Hals bekommt. Denn sehr schnell wird dieser Nebenverdienst in eine unseriöse Schiene gedrängt. Nur viel zu oft werden die getragenen Slips und der Verkauf von diesen mit der Erotik- oder gar Pornobranche in Verbindung gebracht. Das muss aber überhaupt nicht sein. Denn das Verkaufen von getragenen Slips hat nicht wirklich etwas mit diesem Bereich zu tun und Frauen, die sich auf diese Weise noch ein paar Euros dazuverdienen, sind weder Pornodarstellerinnen, noch arbeiten sie auf eine andere Weise unseriös oder anstößig. Slips verkaufen ist so einfach und seriös Es geht bei dem Verkaufen von getragenen Slips einfach nur darum, einen gewissen Fetisch zu befriedigen und eine entsprechende Marktlücke abzudecken. Es gibt nun einmal sehr viele Männer und auch Frauen, die etwas dabei empfinden, an fremden getragenen Höschen zu schnüffeln. Auf diese Weise kann …
Weiterlesen
  • 0

Die Lust geht durch die Nase

Es ist vielleicht für dich nicht ganz verständlich, warum gerade deine getragenen Slips bei den Männern so gut ankommen sollten. Wenn du auch so denkst und dich deshalb vielleicht auch nicht entscheiden kannst, ob du nun deine getragenen Slips verkaufen sollst oder nicht, dann lass dich von uns noch ein wenig aufklären. Der folgende Artikel bringt Klarheit darüber, warum Männer so gerne an der Unterwäsche von Frauen riechen und was dabei in einem Mann ausgelöst wird. Denn wir wollen auf jeden Fall, dass du beim Verkaufen deiner getragenen Unterwäsche eben ein gutes Gefühl und kein schlechtes Gewissen hast. Die Pheromone sind schuld Im Duft der Vagina, bzw. im Körpergeruch eines jeden Menschen sind Pheromone enthalten. Diese sind die Botenstoffe des Körpers und unter anderem auch dafür verantwortlich, dass sich Menschen ineinander verlieben oder entsprechende sexuelle Gefühle aufbauen. So finden sich eben auch im Geruch der Vagina diese Pheromone. Männer werden von dem Geruch …
Weiterlesen
  • 0

Die Slips der älteren Damen

Der Begriff MILF ist nicht nur in der Porno-Industrie immer wieder ein Begriff. Auch in der ganz „normalen“ Erotik kommt es immer wieder zur Verwendung von diesem Wort. Und daran ist auch nichts weiter schlimm. Denn dieser Begriff beschreibt eine ältere Dame oder eine Mutter, die an ihrer sexuellen Ausstrahlung nichts verloren hat. Männer, die auf MILF´s stehen haben weder einen Komplex, noch stimmt etwas nicht mit ihnen. Es gibt einfach immer wieder Männer, die einfach nur bei diesen Damen ihren sexuellen Reiz finden. Entsprechend sind auch die getragenen Slips dieser Damen immer wieder heiß begehrt. Es gibt mittlerweile auf verschiedenen Portalen auch eine Menge reifer Damen, die ihre Höschen zu einem sehr guten Preis verkaufen. Entsprechend muss auch ein Markt dafür vorhanden sein. Warum Männer es lieber reifer mögen Vielleicht ist es auch eine Männerfantasie hin und wieder einmal mit einer älteren Dame ein sexuelles Abenteuer zu erleben. Denn viele junge Männer träumen da…
Weiterlesen
  • 0

Getragene Slips von Schwangeren

Bei den Vorlieben, was die getragenen Slips angeht, gehen die Meinungen und Geschmäcker der Männer auch gerne mal auseinander. Der eine mag dies und der andere mag das. Es kann also wirklich nicht pauschal gesagt werden, was die Männer mögen und was eben nicht. Wie aber auch in anderen Bereichen der Erotik und vor allem auch im Bereich des Fetisch´, ist es auch bei den getragenen Slips hin und wieder zu erkennen, dass vor allem auch die Höschen von Schwangeren sehr gut ankommen. Auch wenn jetzt wieder einige Leser die Nase rümpfen werden, ist dabei nichts Verwerfliches dran. Denn die Schwangeren werden zu nichts gezwungen und müssen weder die eigene Identität, noch die des Kindes Preisgeben. Es ist auch in diesem Fall einfach nur eine hervorragende Möglichkeit, Geld zu verdienen. Was finden Männer an Schwangeren Ob es nun um getragene Höschen geht oder um andere Bereiche der Erotik und Sexualität. Schwangere haben schon immer eine ganz besondere Wirkung auf das männliche Gesc…
Weiterlesen
  • 0

Es können nicht nur getragene Slips verkauft werden

Wer sich ein wenig mit dem Thema der getragenen Unterwäsche auseinandersetzt, der wird sehr schnell merken, dass es hier eben nicht nur um getragene Höschen geht. Denn auch zahlreiche andere Dinge können auf diese Weise verkauft werden. Du willst wissen was? Dann solltest du auf jeden Fall weiterlesen. Denn vielleicht ergibt sich auf diese Weise auch noch eine weitere Geschäftsidee, die sich lohnen kann, um die Haushaltskasse ein wenig zu füllen. Mit Socken und Co. Geld verdienen Die getragenen Slips gehören natürlich zu den Klassikern unter den Wäscheliebhabern. Aber auch in diesem Bereich gibt es immer noch eine Steigerung. So verkaufen einige Damen mittlerweile nun auch schon ihre getragenen Socken. Ja, richtig gelesen, auch getragene Socken werden sehr gerne von Männern gekauft, um daran zu riechen oder sich mit diesen zu befriedigen. Wie bereits schon in einem Artikel erwähnt, sollte man sich darüber nicht allzu viele Gedanken machen, wie die Herren der Schöpfung auf die…
Weiterlesen
  • 0

Die Veredlung von Unterwäsche

Getragene Slips zu verkaufen bedeutet natürlich auch, sich mit den entsprechenden Begriffen aus diesem Bereich auseinanderzusetzen. Und in diesem Artikel wollen wir uns einmal explizit mit der Veredlung der getragenen Slips auseinandersetzen. Denn natürlich wollen die Herren oder manchmal auch Damen nicht immer nur über die Tragezeit und das Material des Slips bestimmen, sondern eben auch über die entsprechende Veredlung. Aber welche Formen der Veredlung gibt es denn nun? Erlaubt ist, was gefällt Generell gilt auch bei diesem Thema, dass man sich frei machen muss, von verschiedenen Vorurteilen. Allerdings müsst ihr auch nichts machen, was euch nicht gefällt. Wie bereits schon erwähnt, stehen sehr viele Männer darauf, wenn sich entsprechende Spuren von Vaginasaft nach einem Orgasmus im Slip finden. Weiterhin gibt es auch Männer, die den Duft von Urin lieben. In diesem Fall kann es gewünscht werden, dass in den Slip uriniert wird. Zu Beginn kann es vielleicht ein wenig Überwind…
Weiterlesen
  • 0

Unterwäsche der besonderen Art

Wer seine getragenen Slips verkaufen möchte, muss sich manchmal sich natürlich auch einiges einfallen lassen. Denn die Herren der Schöpfung wollen hin und wieder auch ein wenig Abwechslung. Für Frauen ist es meist nicht ganz nachvollziehbar, warum Männer Geld für getragene Slips ausgeben. Scham und Unwissenheit hindern zudem viele Damen daran, getragene Slips zu verkaufen. Das ist vollkommen falsch. Doch vor allem müssen sich die Damen auch frei davon machen, dass etwas eklig daran ist, getragene Slips zu verkaufen oder diese zu kaufen. Es ist der Duft der Vagina, der die Männer anzieht. Und das ist in der Natur vollkommen normal. Deshalb sind auch spezielle getragene Slips bei den Herren so beliebt. Das Orgasmus-Höschen Vor allem Slips, in denen die Spuren eines Orgasmus zu finden, gehören zu den Favoriten der Herren. Auch Frauen masturbieren und das nicht wenig. Und wenn sie dabei auch noch einen Slip tragen und sich in diesem dann die Spuren des Orgasmus finden, können Män…
Weiterlesen
  • 0