Sexpuppen als Ersatz?

Nicht jeder Mensch ist mit dem großen Glück gesegnet einen Menschen an seiner Seite zu haben, der einen liebt und vor allem mit dem man auch die sexuellen Fantasien und Vorlieben ausleben kann. Doch immer nur alleine Spaß zu haben, ist sicherlich nicht schön. Deshalb kann es manchmal auch sehr hilfreich sein auf spezielle Hilfsmittel zurückzugreifen. Und manchmal muss es eben auch eine Sexpuppe sein? Bevor nun die Augen verdreht werden, sollte man wissen, dass die Sexpuppen der heutigen Zeit ganz anders aussehen, als noch vor ein paar Jahren. Mit aufblasbaren Geschöpfen aus Latex, die einfach nur billig aussehen, haben diese Puppen meist aber nichts mehr zu tun. Sexpuppen der Neuzeit Wenn wir heute einmal einen Blick auf die Sexpuppen werfen, dann müssen wir einfach feststellen, dass diese ganz anders aussehen, als noch vor ein paar Jahren. Was früher aussah, wie ein schlechtes Sexspielzeug, macht heute den Anschein einer richtigen Frau, die mit allem ausgestattet ist, was Ma…
Weiterlesen
  • 0

Wenn ein Fetisch die Beziehung gefährdet

Ein Fetisch kann für einen Menschen ein ganz besonderes Erlebnis und Highlight in der Sexualität werden. Doch ein Fetisch kann auch eine Beziehung gefährden oder gar zerstören. Dies ist meist immer dann der Fall, wenn der Fetisch einen zu großen Stellenwert bekommt. Das kann manchmal sehr schnell passieren. Denn oftmals wissen die Betroffenen gar nicht, wie weit der Fetisch schon im Leben Einzug gehalten hat. Eine gesunde Akzeptanz ist wichtig Das benutzen von getragenen Slips im Schlafzimmer ist vollkommen legitim und kann auch als kleiner Antörner oder Anheizer genommen werden. Dennoch ist es wichtig sich in diesem Fall auch ohne diesen Geruchsfetisch in die erotische Stimmung bringen zu können. Vor allem sollte dies der Fall sein, wenn ein Partner im Spiel. Wenn dies nicht mehr der Fall ist und der Fetisch einen immer größeren Stellenwert einnimmt, sollte man sich Hilfe suchen. Denn irgendwann wird der Fetisch in seiner aktuellen Akzeptanz nicht mehr ausreichen und man mus…
Weiterlesen
  • 0

Versteigerungen – Der neue Trend in der Erotik?!

Es gibt manchmal Dinge, die kann man sich erst einmal nicht vorstellen. Wenn man dann allerdings ein wenig mehr darüber erfährt oder auch mal einen Blick hinter die Kulissen wagt, dann kann man sehr schnell feststellen, dass es doch nicht immer alles so komisch ist, wie es den ersten Anschein hat. So ist es auch mit den verschiedenen Versteigerungen, die man nun immer mehr im Internet finden kann. Und in diesem Fall ist die Rede natürlich nicht von den verschiedenen Versteigerungen, die unter anderem auf den unterschiedlichen Plattformen gefunden werden können. Nein, wir reden natürlich von erotischen Versteigerungen. Und diese haben es manchmal schon ganz schön in sich. Versteigerungen für getragene Slips Neben getragenen Slips können bei diesen Versteigerungen auch andere getragene Wäschestücke versteigert werden. Das hat natürlich zum einen Vorteil, dass sehr viele Interessenten angesprochen werden und auf der anderen Seite kannst du auf diese Weise auch den Wert deiner ge…
Weiterlesen
  • 0

Fetisch – Wenn die Lust gesteigert wird

Die Erotik und der Sex können für jeden Menschen ganz unterschiedliche Facetten und Gesichter haben. Doch manchmal reicht das „normale“ Sexleben einfach nicht mehr aus. Es muss dann zu einer Steigerung der eigenen Lust kommen. In diesem Fall spielen Fetische eine entscheidende Rolle. Ein Fetisch ist immer eine Abweichung vom eigentlichen Sexualleben. Dabei liegt es natürlich immer im Auge des Betrachters, wie ein normales Sexualleben auszusehen hat. Für den einen gehört ein Fetisch zum normalen Sex und für den anderen eben nicht und wird auf diese Weise erst zu einem Fetisch. Das normale Praktizieren mit Sexspielzeugen ist allerdings kein Fetisch. Durch einen Fetisch bekommen die Betroffenen einfach noch mehr Lust. Es kommt also zu einer Luststeigerung, die ohne den Fetisch nicht zu erreichen ist. Das Objekt der Begierde kann in diesen Fällen sehr verschieden sein. Es kann sich manchmal um ein Material, eine Person oder auch nur um ein Körperteil. Darüber hinaus ist es natürlic…
Weiterlesen
  • 0

Der Sex der Zukunft

Laut einer neuen Studie wird der Sex in der Zukunft ganz anders sein, als wie wir es uns nun vorstellen. Denn die Monogamie wird mit der Zeit einfach zum Teil aussterben. Vielmehr wird es dann feste Partnerschaften mit mehreren Sexualpartner geben. Darüber hinaus könnten die Intimitäten dann auch nur nach Terminkalender stattfinden. Aber es könnte auch in eine ganz andere Richtung in der Zukunft gehen. Nämlich dass Sex in einer Partnerschaft überhaupt keine Rolle mehr spielt. Unsere Wertvorstellungen, wie wir sie kennen und die uns in den vielen Jahren durch Eltern oder der Kirche vermittelt wurden, werden dann einfach nicht mehr Bestand haben. Sex nach Plan Auch wenn beim Sex in der Zukunft vielleicht mehrere Partner eine Rolle spielen werden, so sind doch auch diese Beziehungen von Dauer. Die Forschen schließen ständige Partnerwechsel aus. Damit jedoch für jeden die Freiheit und die Verpflichtung präsent sind, wird der Sex in der Zukunft nur noch nach schriftlichen Fixierun…
Weiterlesen
  • 0

Slips als Beziehungsretter

In einer langjährigen Beziehung kann es hin und wieder auch mal nötig sein, dass ein wenig Pepp in das Liebesleben gebracht wird. Denn natürlich bleibt es auch im Alltag nicht aus, dass der Sex au der Strecke bleibt oder dass einfach die entsprechende Portion Erotik fehlt. Um diesen Effekt ein wenig vorzubeugen, sollten Paare sich auch mal was einfallen lassen. Denn nur auf diese kann auch die sexuelle Anziehung aufrecht erhalten werden. Doch leider gestaltet sich dies manchmal ein wenig schwierig. Doch es gibt auch ein paar Hilfsmittel, die ab und an mal ein wenig genutzt werden können. Getragene Slips von den Damen Es kann durchaus sehr sexuell animierend sein, wenn der Wäschefetisch in eine Beziehung eingebracht wird. Dies kann auf ganz unterschiedliche weise geschehen. Ob nun durch das Tragen von verschiedener Wäsche oder anderer Kleidungsstücke oder aber durch das Einbinden der getragenen Unterwäsche im Liebesleben. Dabei muss aber wirklich auf den Partner Rücksicht geno…
Weiterlesen
  • 0