Schluss mit Vorurteilen Teil 2

Also auf ein Neues! Wollen wir uns den weiteren Vorurteilen widmen, die sich immer noch darum drehen, was die getragenen Slips angeht. Dabei handelt es sich hierbei auch nur um eine Möglichkeit Geld zu verdienen. Aber immer noch ist diese Art für viele Menschen eine schmuddelige Art und Weise. Das ist aber vollkommen falsch. Denn schmuddelig oder auch verwerflich ist hier wirklich nichts. Alle Damen, die diesen Job praktizieren, bleiben vollkommen anonym. Niemand muss sein Gesicht oder seine Identität preisgeben. Außer natürlich   man möchte es. Slips zu verkaufen ist der erste Schritt Es gibt durchaus auch viele Menschen, die der Meinung sind, dass das Verkaufen von Slips der erste Schritt in den Weg zur Prostitution ist. Wie bereits schon erwähnt hat das Verkaufen von Slips überhaupt nichts damit zu tun, sich und seinen Körper zu verkaufen. Ganz im Gegenteil: es werden einfach nur die getragenen Slips verkauft. Und wenn Kunden, vorzugsweise Männer, einen Entsprechenden P…
Weiterlesen
  • 0

Schluss mit Vorurteilen Teil 1

Es soll immer noch Frauen geben, die sich nicht trauen, getragene Slips zu verkaufen, weil sie einfach Angst haben, dass sie damit in eine Schmuddel-Ecke gedrängt werden. Dabei ist diese Angst vollkommen unbegründet. Denn schon lange wurde mit den Vorurteilen, die um diesen Bereich kursieren, aufgeräumt. Aber noch nicht immer sind die Wahrheiten auch bei allen angekommen. Deshalb wollen wir das mit diesem Artikel mal ein wenig nachholen. Denn mit getragenen Slips Geld verdienen ist nicht nur sehr einfach, sondern eben auch eine hervorragende Möglichkeit Geld zu verdienen. Und das auch noch innerhalb von kurzer Zeit. Getragene Slip lassen sich nur durch Sex verkaufen „Sex sells“, dieser Spruch gehört sicherlich in der Werbebranche zu einem wichtigen Faktor. Doch bei den getragenen Slips kommt es nicht immer darauf an. Es gibt immer noch sehr viele Menschen, die wirklich denken, dass sich die getragenen Unterwäschen nur dann verkaufen, wenn die Damen auch entsprechende Fotos od…
Weiterlesen
  • 0